logo

Bombenschmidt zündelt sich auf Platz 1 – Eutin ist begeistert!

Die Premiere in Eutin war bitterkalt. Dennoch zog es mehrere tausend Besucher auf die Seepromande, um die funkelnden Feuerwerksbilder am Himmel zu bestaunen. Drei Profifeuerwerker duellierten sich mit fulminanten Feuerwerkschoreografien. Gewinnen konnten dieses Mal erneut die Sachsen-Anhaltiner MSK Pyrotec Wettin. Angeführt wird die Crew von Mark Schmidt, auch gern Bombenschmidt genannt. Sie konnten in dieser Pyro-Games-Saison bereits etliche Siege einfahren.

Comments are closed.

Facebook