logo

Faszination Feuerwerk über dem IGA Park Rostock – Jürgen Matkowitz holt sich die Trophäe der Feuerwerkskunst

Am Wochenende stürmten viele tausend Besucher auf das Gelände des IGA Parks Rostock und genossen ein Veranstaltungswochenende der Extraklasse. Am Samstag zauberten die besten Feuerwerkskünstler Deutschlands für die Augen der Gäste fulminante Himmelsbilder an den Sternenhimmel. Am Sonntag gab es dann mit Max Giesinger zarte Klänge für die Ohren. Die Pyro Games in Rostock waren wieder eine Faszination der Sinne.

Diesmal konnte das Duell der Pyrotechnik-Profis Apollo arts of laser & fire für sich entscheiden. Der Inhaber der Firma und Feuerwerkskünstler Jürgen Matkowitz setzte den Himmel gekonnt mit einer effektreichen Lasershow und einem funkensprühenden Finale in Szene. Hanse Pyroshows landete auf Platz 2, Feuerwerke Kürbs auf Platz 3 und die PyroProdukt GmbH wurde vom Publikum auf Platz 4 gevotet.

Für eine kurzweilige Gestaltung der Zeit bis die Sonne unterging und das Feuerwerksspektakel starten konnte, sorgten diverse Live Acts. So beeindruckten die Bands JennaRot, Rose Bogey’s mit fetzigen Rock- und Bluesrythmen. Außerdem heizte Jonas Rother mit seiner Feuershow den Besucher ordentlich ein. Moderator  Christian Rentz von Radio Hitradio Mecklenburg Ostseewelle.

 

Foto: Stephan Weiss

Comments are closed.