logo

Sprühender Funkenregen über Magdeburg, Lichterfeld und Mannheim – Jürgen Matkowitz (Apollo) gewinnt gleich 2 von 3 „Pyro Games“

An den vergangenen Wochenende zeigten sich viele tausend Gäste wieder begeistert von sprühenden Funkenregen und farbenprächtigen Feuerwerksfontänen. Mit dem Heimspiel im Magdeburger Elbauenpark ging das Feuerwerks-Festival „Pyro Games“ in diesem Jahr bereits in die 3. Runde. Es folgten die „Pyro Games“ in Lichterfeld und Mannheim.

Auch Jürgen Matkowitz dürfte sich wohl in Deutschland viele Freunde gemacht haben. Denn beim Duell der Feuerwerker, wurde er vom Publikum gleich 2x auf Platz Eins gevoted. Überzeugt hat er mit eindrucksvoll inszenierten Himmelsbildern und seiner effektreichen Lasershow im Takt der Musik.

Zur kurzweiligen Unterhaltung der Besucher trugen außerdem unsere Bands Rose Bogey’s und Jenna Rot bei. Mit rockigen Riffs und eingängigen Bluesmelodien verwöhnten sie die Ohren unserer Zuschauer. Aber es gab nicht nur was auf die Ohren. Für den ultimativen Adrenalinkick sorgten die Jungs von 360GradEvent und Freaks on Fire. Denn nicht nur Pyrotechniker spielen bei den „Pyro Games“ mit dem Feuer.

Comments are closed.